fbpx
Tuesday 30th November 2021

AKTUELL

SEO, Webdesign, Marketing

Services

#Webdesign
#Marketing
#SEO

Inhaltsverzeichnis

Der Einsatz von BuddyBoss für die Website eines Restaurants

Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten, die BuddyBoss Ihnen bietet. Ein weiterer Schritt wäre auch zB die Online-Kurse richtig als Kurs anzubieten und diesen Kurs zu verkaufen.
Volksfeste

Eine interessante Anwendungsmöglichkeit von BuddyBoss ist die Gemeinschaftsbildung für ein Restaurant.

Was BuddyBoss ist und was dieses System kann, haben wir bereits ausführlich in einem unserer Artikel erläutert:

Buddyboss

Nun beschreiben wir im Detail eine besondere Anwendungsmöglichkeit von BuddyBoss:

BuddyBoss für eine Restaurant Website

Bis vor 1,5 Jahren war das Wort “LockDown” eher ein Fremdwort für uns alle. Heutzutage gehört es schon zum Alltagsgebrauch. Eine Branche, die ganz besonders unter der Situation litt und immer noch leidet ist die Gastronomie – die musste die meiste Zeit schließen und wird bei einem eventuellen erneuten LockDown auch wieder schließen müssen.

Wie Sie als Restaurantbesitzer solchen Situationen vorbeugen können

Bauen Sie zunächst eine Email-Liste auf

Mit Sicherheit haben viele Restaurantbetreiber in den vergangenen Jahren nicht darüber nachgedacht, wie sie mit Gästen näher in Kontakt treten können. Einige wenige Restaurantbetreiber bieten bereits Newsletterwerbung an. Diese verfügen über ein sehr wichtiges Element: die Emailadresse der Kunden, welche die Voraussetzung ist für den persönlichen Kontakt. Wenn Sie das bisher noch nicht gemacht haben, dann sollten Sie spätestens jetzt beginnen eine solche aufzubauen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie sprechen Kunden an, ob Sie sie anschreiben dürfen,
  • bauen auf Ihrer Seite eine Abo-Möglichkeit ein,
  • verteilen Informationsblätter, machen klassische Werbung
  • uvm

Auf keinen Fall dürfen Sie vergessen, sich die schriftliche Einverständniserklärung der Kunden geben zu lassen, dass Sie sie anschreiben dürfen. Wenn Sie auf Ihrer Webseite eine Abo-Möglichkeit anbieten, dann sollte diese mit Double-Opt-In funktionieren.

Bauen Sie mit BuddyBoss eine Gemeinschaft mit Ihren Kunden auf

Auch bei einem LockDown könnten Sie verschiedene Dinge anbieten – vorausgesetzt Ihre Kunden wissen darüber Bescheid. Daher ist eine gute Email-Newsletterliste eine gute Basis dafür.

Bieten Sie Ihren z.B. in einem Newsletter Gästen die Möglichkeit ein besonderes Mitglied, z.B. ein Clubmitglied Ihres Gastronomiebetriebes zu werden und bauen Sie auf Ihrer Webseite einen Community-Bereich mit BuddyBoss ein.

Sie könnten

  • Online-Kochkurse anbieten oder
  • Essen zum Abholen oder
  • einen Lieferservice
  • Online Weinprobe
  • und vieles mehr

Ihrer Phantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Sie müssen es nur tun – und schon haben Sie eine hervorragende Möglichkeit wieder Einkommen zu generieren. Sie werden feststellen, dass Ihre Kunden, die sie all die Jahre gerne besucht haben, auch in solchen Zeiten Ihre Kunden bleiben werden.

Viele Möglichkeiten mit BuddyBoss

Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten, die BuddyBoss Ihnen bietet. Ein weiterer Schritt wäre auch zB die Online-Kurse richtig als Kurs anzubieten und diesen Kurs zu verkaufen. Dazu muss die Seite noch mit einem LMS wie zB Learndash erweitert werden. Sie filmen sich einmal wie Sie etwas ganz Spezielles kochen – und verkaufen dieses Video dann mehrmals im Community-Bereich auf Ihrer Webseite.

Das digiloge Kommunikationskonzept von PR Agentur PRO

Mit BuddyBoss haben Sie dann also eine besondere Website. Diese können Sie aber nur dann erfolgversprechend einsetzen, wenn eine neue Art der Kommunikation erlernen. Wir von PR Agentur PRO bieten Ihnen darüber hinaus Schulungen zu unserem digilogen Kommunkationskonzept an – wir verbinden auf intelligente und nachhaltige Weise, die analoge mit der digitalen Welt und zeigen Ihnen gerne wie das geht.

Rufen Sie uns an unter 017640783890 oder schreiben Sie uns eine Email unter karin.schloss@googlemail.com.