Impfpanne Corona

corona

Inhaltsverzeichnis

Endlich war es so weit und die ersten Menschen konnten mit dem neuen Corona-Impfstoff behandelt werden.

Wir sind alle nur Menschen. Am vergangenen Sonntag wurden 8 Impfkandidaten in einem Stralsunder Pflegeheim eine Überdosierung des Impfstoffs verabreicht.

Auch in Bayern gab es Pannen. Der Impfstart musste in Bayern verschoben werden, wegen möglicher Probleme in der Kühlkette. Man ist sich bei einer Charge nicht sicher, ob die Kühlkette eingehalten wurde. 1000 Dosen müssen nun im Depot bleiben.

Weitere Infos z.B. beim Nordkurier.