Das Kommunikationsquadrat ist ein Kommunikationsmodell von Schulz von Thun. Es geht davon aus, dass in jeder Botschaft vier unterschiedliche Informationsarten gesendet werden. Siehe Blogbeitrag.