Google Local Guides

Google Local Guides ist eine Gemeinschaft von Nutzern, die zu Google Maps beitragen, indem sie ihr lokales Wissen und ihre Erfahrungen teilen. Mitglieder können für ihre Beiträge Punkte und Abzeichen verdienen, z. B. indem sie neue Orte hinzufügen, bestehende Einträge bearbeiten, Fotos hochladen und Bewertungen abgeben. Je mehr Punkte ein Local Guide sammelt, desto höher ist sein Level, wobei das höchste Level 10 ist.

Als Local Guide hast du direkten Einfluss auf die Informationen, die auf Google Maps erscheinen. Indem du neue Orte hinzufügst oder bestehende Einträge aktualisierst, kannst du als Local Guide dafür sorgen, dass andere bei der Suche nach einem bestimmten Ort genaue und nützliche Informationen erhalten. Außerdem können Local Guides durch das Hochladen von Fotos und das Hinterlassen von Bewertungen ein vollständigeres und informativeres Bild eines Ortes vermitteln, das anderen Nutzern hilft, fundiertere Entscheidungen darüber zu treffen, wohin sie gehen und was sie unternehmen wollen.

Local Guides erhalten außerdem exklusive Vorteile wie den frühzeitigen Zugang zu neuen Google-Produkten und -Funktionen, besondere Vergünstigungen bei lokalen Unternehmen und die Möglichkeit, an Local Guides-Veranstaltungen teilzunehmen.

Insgesamt ist Google Local Guides eine großartige Möglichkeit für Nutzer/innen, ihr lokales Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen und gleichzeitig dazu beizutragen, die Genauigkeit und Nützlichkeit von Google Maps zu verbessern. Wenn du Local Guide wirst, kannst du nicht nur anderen helfen, neue Orte und Erlebnisse zu entdecken, sondern erhältst auch Zugang zu exklusiven Vorteilen und Vergünstigungen.