SEA

SEA steht f√ľr Search Engine Advertising. Es bezieht sich auf die Praxis, bezahlte Anzeigen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) zu platzieren, um die Sichtbarkeit und den Verkehr auf einer Website zu erh√∂hen.

SEA ist eine Form der Online-Werbung, die es Unternehmen erm√∂glicht, auf bestimmte Schl√ľsselw√∂rter oder Phrasen zu bieten, die f√ľr ihre Produkte oder Dienstleistungen relevant sind. Wenn ein Benutzer nach einem dieser Schl√ľsselw√∂rter oder Ausdr√ľcke sucht, kann die Anzeige des Unternehmens oben oder unten in den Suchergebnissen angezeigt werden, zusammen mit einem Link zur Website des Unternehmens.

SEA wird in der Regel √ľber ein Pay-per-Click-Modell (PPC) verwaltet, was bedeutet, dass das Unternehmen jedes Mal zahlt, wenn ein Benutzer auf eine seiner Anzeigen klickt. Auf diese Weise k√∂nnen Unternehmen ihre Werbekosten kontrollieren und nur f√ľr den Verkehr bezahlen, den sie erhalten.

SEA ist eine beliebte und effektive M√∂glichkeit f√ľr Unternehmen, ihre Online-Pr√§senz zu erh√∂hen und neue Kunden zu erreichen, insbesondere f√ľr diejenigen, die ein bestimmtes Publikum erreichen oder Verk√§ufe und Leads steigern m√∂chten.