XML

XML (Extensible Markup Language) ist eine Auszeichnungssprache, die zur Strukturierung, Speicherung und √úbertragung von Daten in einem maschinenlesbaren Format verwendet wird. Sie √§hnelt HTML, das zur Strukturierung und Formatierung von Daten f√ľr die Anzeige in einem Webbrowser verwendet wird, aber sie ist flexibler und erweiterbar und nicht f√ľr die Anzeige gedacht.

XML verwendet Tags, um die Struktur eines Dokuments zu definieren und um bestimmte Daten zu kennzeichnen. Diese Tags werden von der Person oder Organisation definiert, die das XML-Dokument erstellt, und sie k√∂nnen an die Bed√ľrfnisse der jeweiligen Anwendung angepasst werden.

XML wird h√§ufig verwendet, um Daten zwischen verschiedenen Systemen zu √ľbertragen oder um Daten in einem Format zu speichern, das von Computern leicht abgerufen und verarbeitet werden kann. Es wird auch verwendet, um Dokumente zu erstellen, die von verschiedenen Anwendungen oder Plattformen gemeinsam genutzt werden k√∂nnen, da es eine standardisierte Methode zur Strukturierung und Organisation von Daten bietet.