ts fellwechsel

(PH)Ivana, Terriermischling – Tierheim PROA Madrid – Geboren 2017

(Mit Video) Die kleine Hündin Ivana ist gerade erst aus einem kleinen privaten Tierheim im Süden Spaniens in das Tierheim der PROA nach Madrid umgezogen, so dass wir noch nicht viel über Charakter, Vorlieben, Wünsche usw. der kleinen Maus sagen können.

Ivanas Verhalten deutet daraufhin, dass sie in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel erlebt hat. Neues und Unbekanntes verunsichert sie noch. Menschen gegenüber ist sie aber ausgesprochen zutraulich, genießt es, wenn man sich mit ihr beschäftigt, kann nicht genug Streicheleinheiten ergattern und zeigt sich sehr lernbegierig.

Ivana sucht Menschen, die ihr etwas Zeit geben und sie mit Ruhe, Gelassenheit und Konsequenz an all die neuen Dinge heranführen, die Ivana bisher nicht kennengelernt hat. Sicher ist, dass Ivana kein reiner Schoßhund sein möchte. Abwechslungsreiche Spaziergänge, nicht nur um den Häuserblock sondern auch in die Natur, würden der kleinen Maus sehr gefallen. Von ihren neuen Menschen das Hundeinmaleins lernen, sich an deren Seite sicher und behütet fühlen, auch mal toben und spielen, regelmäßiges gutes Futter, ein gemütliches Körbchen – Ivanas Traum von ihrem Hundeleben sollte doch erfüllbar sein.

Schon auf dem kommenden Transport hat die kleine Hündin mit dem kecken Blick einen Platz erobert und wartet dann auf ihrer Pflegestelle in Würselen / NRW gespannt auf den Besuch ihrer Menschen.

Geboren: – Größe: ca. 35 cm – kurze Rute – im Tierheim seit Mai 2020

Ivana reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Kontakt:
Telefon: 04456 / 918127
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net 

The post (PH)Ivana, Terriermischling – Tierheim PROA Madrid – Geboren 2017 appeared first on TS Fellwechsel e.V. – Tierschutzverein Varel.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf twitter teilen
Share on linkedin
Auf LinkedIn
ts fellwechsel

Hinterlassen Sie einen Kommentar