So bleiben lokale Händler auch in Zukunft erfolgreich

einzelhandel

14. Januar 2021

l
Jan 14, 2021
b
372
Wörter
Lesedauer
2 minutes

Lokale Händler benötigen jetzt machbare, zukunftsgerichtete und nachhaltige Handlungsalternativen.

Nach PR Agentur PRO beginnt es mit der Konzentration auf die ureigenen Stärken des Einzelhandels und endet mit der Umsetzung “digiloger” Kommunikation. Hierbei wird die digitale Welt intelligent mit der analogen Welt verknüpft.

Doch zunächst konzentrieren wir uns auf die eindeutigen und originären Vorteile des Einzelhandels, die auch ein Online-Riese nicht schlagen kann:

  • PERSÖNLICHER KONTAKT UND BERATUNG: Im Gegensatz zu den Online-Riesen kennen lokale Händler ihre Kunde persönlich.
  • EINKAUFSERLEBNIS: Kunden können vor Ort, in angenehmen Räumlichkeiten und in sozialer Umgebung, einkaufen.
  • PRODUKTERLEBNIS: Kunden können vor Ort das Produkt erleben und können alternative Entscheidungen treffen.
  • KUNDENNÄHE: Als lokaler Händler sind Sie in unmittelbarer Nähe ihrer Kunden. Sie kennen die Präferenzen und können direkt und unmittelbar darauf reagieren.
  • FREIZEIT-, KOMMUNIKATIONS- UND ERHOLUNGSWERT: Dieser soziale Effekt lokaler Händler ist von den Online-Riesen nicht zu schlagen!

Mit der Erstellung eines einfachen Online-Shops und dessen Vermarktung wird man zunächst nicht weit kommen. Kunden möchten mehr. Und Lokale Einzelhändler können mehr als der bisherige Online-Handel.

Doch stellt sich die Frage, wie diese Vorteile in der Zukunft genutzt werden können?

Ein Umdenken ist angesagt. Die Bereitschaft sich mit Digitalisierung auseinanderzusetzen und die Bereitschaft neue Kommunikationsmedien zu nutzen. Im “Backend” (Lager, Warenwirtschaft usw) sind bereits viele Händler mehr oder weniger digitalisiert. Von diesem Bereich reden wir hier nicht. Wir sprechen hier von einer neuen Art von Kommunikation mit Kunden sozusagen im “Frontend”. Die analoge Welt wird mit der digitalen Welt vereint – Digilogisierung.

Das geht ganz einfach mit Communitybuilding auf der Webseite. So bleiben Händler auch in Krisenzeiten mit Kunden dauerhaft und stetig in Kontakt. Die Erstellung eines Online-Shops ist dabei nur optional, aber zweckmäßig. In erster Linie geht es jedoch darum, dass die Kommunikation mit Kunden erhalten bleibt. Interessant wird diese Art von Kommunikation, wenn sich viele Einzelhändler zusammenschließen. Dann können Shoppingportale für eine ganze Stadt gegründet werden. Das Konzept ist weiterhin sehr einfach und preiswert erweiterbar um virtuelle Messen – und das ohne 3D! Für Fragen zu diesem Thema ist PR Agentur PRO ihr kompetenter Ansprechpartner.

seo

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

In unserem Newsletter informieren wir sie regelmäßig über Neuigkeiten rund um die Themen Marketing, SEO, E-Commerce und relevante rechtliche Themen

Tragen Sie einfach Ihre Email Adresse ein. Wir senden Ihnen anschließend diesen Beitrag als pdf zu.
Wir versenden kein Spam. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

Sie haben Fragen zum Thema?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf: Rufen Sie uns an unter

0176 40783890

oder schreiben Sie uns eine Email unter

ks@pr-agentur.pro