Einloggen im WordPress Backend nicht mehr möglich

schulung wordpress

4. Januar 2022

l
Jan 29, 2022
b
138
Wörter
Lesedauer
1 minute

Manchmal, insbesondere dann, wenn die Website nicht regelmäßig technisch gewartet wird, scheint ein Einloggen ins Backend unmöglich.

Auf jeden Fall sollten Sie Ruhe bewahren.

In der Regel hilft es, die Plugins auszuschalten.

Jetzt fragen Sie sicher, wie Sie das machen sollen, wenn Sie keinen Zugriff auf das Backend haben? Ganz einfach: per ftp.

Verbinden Sie sich per FTP mit der Website und gehen Sie in das Pluginverzeichnis. Bennenen Sie die Plugins zunächst um. Wir benennen die Plugins um, in dem wir ein x vornean stellen. Und schon ist es deaktiviert. Sie können das der Reihe nach machen. Plugin 1 umbenennen und versuchen ob ein Login möglich ist, wenn nicht, dann Plugin 2 umbenennen usw.

Wenn das nicht funktioniert, dann schauen Sie sich bitte weitere Lösungsvorschläge auf wphelp an:

Login Problem: Zurück auf Los und kein Ende?

 

seo

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

In unserem Newsletter informieren wir sie regelmäßig über Neuigkeiten rund um die Themen Marketing, SEO, E-Commerce und relevante rechtliche Themen

Tragen Sie einfach Ihre Email Adresse ein. Wir senden Ihnen anschließend diesen Beitrag als pdf zu.
Wir versenden kein Spam. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

Sie haben Fragen zum Thema?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf: Rufen Sie uns an unter

0176 40783890

oder schreiben Sie uns eine Email unter

ks@pr-agentur.pro