fbpx
Tuesday 30th November 2021

AKTUELL

SEO, Webdesign, Marketing

Services

#Webdesign
#Marketing
#SEO

Inhaltsverzeichnis

H5P, online Lernen & inhouse Schulungen

WordPress bietet hervorragende Möglichkeiten für das online Lernen. Selbstverständlich werden dafür Zusatzprogramme nötig.
Volksfeste

Online Lernen ist für viele immer noch eine Herausforderung. Diese Herausforderung ist sowohl in der Technik als auch in der Methodik begründet. Dies in einer Zeit, in der die Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Dabei ist es in der heutigen Zeit relativ einfach professionelle Online-Lernangebote zu bieten. Und dies mit dem beliebten Content Management System WordPress – oder sollen wir sagen erst Recht mit WordPress.

Online Lernen mit WordPress

WordPress bietet hervorragende Möglichkeiten für das online Lernen. Selbstverständlich werden dafür Zusatzprogramme nötig.

Zusatzprogramme

Als Zusatzprogramme für WordPress für das „online Lernen“ empfehlen wir Learndash und Buddyboss zusammen mit WooCommerce. Das ist eine sehr interessante und leistungsfähige Kombi.

Mit Learndash werden Kurse erstellt und zur Verfügung gestellt, mit BuddyBoss kann die Gemeinschaft (gelernt wird immer in Gemeinschaft) realisiert werden und mit WooCommerce können die Kurse monetarisiert, sprich verkauft, werden.

Dieses Trio (WordPress, Learndash, Buddyboss, WooCommerce) ist nicht nur für Schulen interessant.

Zielgruppen für online Lernangebote

Es bietet auch Unternehmen, die beratend tätig sind, interessante Möglichkeiten, z.B. was die Schulung der Kunden angeht: Berater können Kunden online-Schulungen zur Verfügung stellen. Generell ist diese Lösung auch für jedes Unternehmen interessant, das Mitarbeiter inhouse am PC schulen möchte.

Mit H5P wird das Trio um Interaktivität erweitert und so in ein unschlagbares Quartett verwandelt. Damit wird die Lern-Experience zum Maximum transformiert. Eine sehr interessante Möglichkeit mit H5P ist die Erstellung interaktiver Videos.

Sie tragen mit dem Gedanken eine Lernplattform zu erstellen? Fragen Sie uns: schreiben Sie uns eine Email an karin.schloss@googlemail.com oder rufen Sie uns an unter 017640783890

Lesen Sie mehr über H5P und darüber wie H5P Interaktivität schafft in unserem Beitrag „H5P – Interaktivität auf der Webseite„.

Die Kosten für inhouse Schulungen

Die Mitarbeiter gehören zum “Human Kapital” welches “zinsbringend” angelegt werden sollte.

Wieviel sind Sie bereit pro Mitarbeiter für Fortbildungen zu investieren?

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass Sie mit einer eigenen online Lernplattform ab cirka 50 Euro pro Mitarbeiter pro Jahr, diese sehr kostengünstig selbst fortbilden können?