MailPoet – E-Mail Marketing vom Feinsten!

Volksfeste

Das perfekte Newsletter System für WordPress & WooCommerce

Mailpoet

MailPoet ist kurz und simple gesagt ein E-Mail Marketing-Plugin für Wordpess & WooCommerce. Sie werden jetzt sicher sagen: Ok, wieder ein Newsletter-Plugin, es gibt so viele, jetzt auch noch dieses! Aber MailPoet ist einen weiteren Blick Wert. Es ist hervorragend für das E-Mail-Marketing kleinerer und mittlerer Unternehmen geeignet und bietet extrem leistungsfähige Funktionen, von denen manches Großunternehmen träumen würde. Wir wissen wovon wir reden! Es ist durchaus möglich, dass Sie mit einem Programm wie MailPoet in die Lage versetzt werden, ein besseres und zielgerichteteres E-Mail-Marketing zu betreiben als so manches Großunternehmen. Großunternehmen sind in der Regel schwerfälliger in der Organisation, was sich auch in der IT-Abteilung niederlegt. Mit MailPoet können Sie einen wesentlichen Wettbewerbsvorsprung erlangen und wachsen.

MailPoet ist besonders! Warum?

MailPoet ist besonders unter den E Mail Marketing Plugins für WordPress. Es arbeitet hervorragend mit dem beliebten Shopsystem WooCommerce zusammen.

Fallbeispiele für Mailpoet:

  • Wenn ein Kunde Produkte in den Warenkorb gelegt hat und den Checkout nicht abschließt, kann MailPoet so eingestellt werden, dass nach einer bestimmten Zeit eine Erinnerungmail an den Kunden gesendet wird. Sie können in gewissen Zeitabständen auch mehrere Erinnerungsmails senden. In vielen Fällen führen diese Mails dann doch noch zum Kaufabschluss!
  • Die E-Mail-Nachrichten, die von WooCommerce versendet werden, können mit MailPoet individualisiert und angepasst werden. Endlich! Das war früher ganz anders. Man musste sich mit den Standard-E-Mail-Vorlagen von WooCommerce begnügen. MailPoet bietet da einen echten Mehrwert!
  • Ermutigen Sie Kunden, Ihren Newsletter an der Kasse zu abonnieren. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihrer WooCommerce-Checkout-Seite ein DSGVO-freundliches Anmeldeformular hinzufügen, um E-Mails zu sammeln und Kunden zu ermuntern Wiederholungskäufe zu tätigen. Abonnenten werden automatisch zu einer vorgefertigten WooCommerce-Kundenliste hinzugefügt, was es noch einfacher macht, Ihre E-Mail-Marketingnachrichten anzupassen.
  • MailPoet ist sehr gut für Anfänger geeignet!

Darüber hinaus können mit MailPoet auch individuelle Formulare angelegt werden.

Kunden-Segmentierung – die Versendung zielgruppengenauer Marketing E-Mails!

MailPoet bietet sehr vielfältige Segmentierungsmöglichkeiten der Kunden.

Segmentierung nach WordPress Nutzerrolle – UserRole

Hervorheben möchten wir hier die Segmentierungsmöglichkeit nach WordPress-Nutzerrolle (UserRole). Gekoppelt mit und / oder-Abfragen ist es möglich Kunden sehr detailliert und nahezu nach beliebigen Kriterien zu segmentieren. Entsprechend können schließlich auch die Emails zielgruppengenau versendet werden! Es ist auch eine Segmentierung nach angeklickten Links innerhalb eines Newsletter möglich!

Anwendungsbeispiel dafür: Wenn Sie im Shop produkte verkaufen, die aufeinander aufbauen, dann senden Sie beispielsweise Kunden, die den ersten Teil einer Produktreihe gekauft haben Newsletter mit Empfehlungen auch die nächsten Serien / Teile dieser Produktreihe zu verkaufen. Als Kaufanreiz macht es durchaus Sinn Rabattcodes zu implementieren.

So segmentieren Sie die Kunden

Die Segmentierung nach UserRole schafft bestimmte Herausforderungen an die Datenbank. Zunächst müssen neue UserRoles definiert werden. Im zweiten Schritt müssen Aktionen festgelegt werden, wann ein Nutzer welche UserRole erhält.

Empfohlene Plugins für die Segmentierung nach User Roles

Wir empfehlen zunächst den WP User Role Editor. Damit können beliebige Rollen angelegt werden. Ein weiteres Plugin muss dafür verantwortlich sein, nach dem Kauf eines bestimmten Produkts dem Käufer eine entsprechende Nutzerrolle zuzuordnen. Dafür eignet sich z.B. der User Role Editor von WooCommerce oder der Yith Automatic Role Changer. Das tolle am User Role Editor von WooCommerce ist, dass eine User-Role-Switch-History zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie also im Shop ein kostenloses Produkt für X-Tage zur Verfügung stellen und der Kunde anschließend das Produkt kauft, können Sie, sofern Sie die Rollen korrekt angelegt haben, erkennen, ob ein Käufer aufgrund des kostenlosen Produkts zum Kunde wurde. Dies trägt der Tatsache Rechnung, dass Kunden im Laufe der Customer Journey die Rollen wechseln können. Sie können auch mehrere Rollen gleichzeitig einnehmen. Solche Funktionen kennen wir bisher von Braze. MailPoet verfügt schon über eine ganze Weile über diese Funktion.

Warum ist die Segmentierung der Kunden beim E-Mail-Marketing wichtig?

Es geht nicht darum jedem Kunden die gleiche Mail zu senden. Wenn Sie unterschiedliche Produkte im Shop anbieten, dann haben die Käufer in der Regel unterschiedliche Interessen. Mit der entsprechenden Segmentierung versenden Sie Neuigkeiten zu neuen Produkten, schließlich nur an Kunden, die sich potentiell dafür interessieren. Damit erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Kunden zum Kauf animieren können und entlasten auch Ihren Server.

Überlegungen zur Segmentierung

Generell ist MailPoet auch für Anfänger geeignet. Wenn Sie aber wirklich zielgruppengenaue E-Mail-Marketing-Kampagnen mit MailPoet erstellen wollen, raten wir Ihnen einen Fachmann zu Rate zu ziehen. Es sind eingang einige komplexe Überlegungen erforderlich. Zum Beispiel: Welcher Kunde soll welche Rolle, wann erhalten? Und dann sind da noch die Einstellungen. Als Anfänger dürften Sie unter Umständen damit überfordert sein.

MailPoet, die Listen und eine weitere Segmentierungsmöglichkeit

Sie haben mit MailPoet die Möglichkeit verschiedene Listen anzufertigen. Wenn Sie auf der Webseite z.B. verschiedene Formulare zu verschiedenen Themen anbieten, dann erstellen Sie zu diesen Themen jeweils eine Liste. Mit diesen Listen haben Sie dann letztendlich schon wesentliche Arbeit für die erste Art einer Segmentierung vorgenommen. Mit der neuen Automatisierungsfunktion wird dann gelingen, weitere Untergruppen zu bilden und Kunden noch individueller anzusprechen.

MailPoet bietet viele Designvorlagen!

MailPoet hat über 50 Designvorlagen! Mit ein paar Klicks können ansprechende Newsletter erstellt und an Kunden versendet werden.

MailPoet Designvorlagen - Ein Auszug
MailPoet Designvorlagen – Ein Auszug

Die obige Abbildung ist nur ein Auszug der vielen unterschiedlichen und thematischen Vorlagen, die Sie mit MailPoet haben. Selbstverständlich können Sie auch ein komplett eigenes Design verwenden. Wenn Sie noch nicht so geübt sind, dann lohnt sich eine Vorlage allemal. Diese können Sie dann Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend anpassen.

WordPress Newsletter Plugin MailPoet als Ersatz für ein SMTP-Programm

MailPoet kann ein SMTP-Plugin ersetzen. Mit der richtigen Konfiguration funiert MailPoet als Versender von Emails. Dafür benötigen Sie MailPoet und MailPoet Premium. Registrieren Sie sich auf der Seite von MailPoet, hinterlegen Sie Ihre Bezahlinformationen. Wie gesagt, bis 1000 Abonnenten ist MailPoet kostenlos. Wir haben bisher noch keine negativen Erfahrungen mit MailPoet gemacht – es ist ein vertrauenswürdiger Anbieter. Es wird nichts abgerechnet, was nicht in Anspruch genommen wird. Vorbei sind die Zeiten komplizierter Einrichtungsvorgänge von SMTP-Programmen. Und Sie können sicher sein, dass die E-Mails, die Sie versenden, ankommen und nicht im Spam-Ordner landen.

Nach der Registrierung fragt MailPoet wie Sie Abonnenten gewinnen und Sie haben die Möglichkeit einen API Code anzulegen. Dieser ist erforderlich um MailPoet als vollwertigen Ersatz für ein SMTP-Programm zu verwenden. Also: Ohne SMTP-Programm werden E-Mails von WordPress mit dem Absender versendet, den Sie möchten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Mails im Spamordner landen, ist wie bereits gesagt extrem gering.

Was kann MailPoet noch?

MailPoet kann noch viel mehr. Wir haben bisher nur die Features genannt, die dieses Plugin von anderen Newsletterplugins unterscheidet.

Kommunikation

  • Versendung von Email-Newslettern
  • Versendung von Willkommens-Emails
  • Automatische Benachrichtigung von Abonnenten bei Veröffentlichung neuer Posts
  • Viele unterschiedliche Vorlagen für Email-Newsletter

Kundengruppen

  • Automatische Entfernung unaktiver Benutzer
  • Automatische Erstellung einer WordPress-User-Liste
  • Individualisierbare Formulare für Newsletter-Abo
  • WooCommerce-Kunden werden bei Änderungen automatisch benachrichtigt
  • Kundenlisten können segmentiert werden

Spezielle WooCommerce-Funktionen

  • Anpassparbeit der WooCommerce Emails
  • Beim ersten Kauf eine Danke-Mail an den Kunden versenden
  • Versenden spezieller Emails zum “Nachfassen”
  • Retten Sie abgebrochene Käufe mit einer automatisierten E-Mail zur Wiederherstellung des Warenkorbs.
  • Versenden Sie automatisch Folge-E-Mails, die auf gekaufte Produkte zugeschnitten sind.
Uebersicht MailPoet WooCommerce

DGSVO konform

MailPoet ist DSGVO konform einsetzbar. Newsletterabos müssen mit DoubleOptIn bestätigt werden.

MailPoet und die Einbindung der Formulare

Formulare, die mit MailPoet erstellt werden, können per Pop-Up oder per Shortcode in eine bestehende Seite integriert werden.

Ist MailPoet kostenpflichtig?

Für bis zu 1000 Email-Empfänger ist MailPoet kostenlos. Darüber wird ein moderater Beitrag berechnet.

MailPoet – E-Mail-Marketing mit leistungsstarker Automatisierung

Automatisierte Versendung von Beitrags-Updates an Abonnenten

Wie bereits erwähnt: MailPoet arbeitet mit WordPress und WooCommerce optimal zusammen. Daher kann es so eingestellt werden, dass bei neuen Blogbeiträgen Abonnenten automatisch benachrichtigt werden.

Automationen zur Umsatzsteigerung im WooCommerce-Shop

Bauen Sie langfristige Beziehungen zu Ihren Kunden auf, indem Sie personalisierte WooCommerce Folge-E-Mails verwenden. Begrüßen Sie Erstkunden automatisch oder verwenden Sie Kaufdaten, um maßgeschneiderte E-Mail-Marketingnachrichten basierend auf dem gekauften Produkt oder der Produktkategorie zu senden.

MailPoet und die neuen leistungsstarken Automatisierungsfunktionen für E-Mail-Kampagnen

Wer MailPoet bereits im Einsatz hat, dem dürfte zwischenzeitlich eine neue Funktion aufgefallen sein. Eine explizite Automatisierungsfunktion. Hierbei gibt es für verschiedene Szenarien bereits vorgefertigte Templates:

MailPoet Automatisierung. Dieses Bild zeigt die Automatisierungstemplates von MailPoet.
Die Automatisierungstemplates von MailPoet

Damit wird MailPoet auf die nächste Stufe gehoben. Klasse finden wir, dass weiterhin auch die Möglichkeit besteht eine Automatisierung von Grund auf neu zu erstellen.

MailPoet Workflow E-Mail-Marketing-Kampagne
Beipsielhafter MailPoet Workflow E-Mail-Marketing-Kampagne

Man sieht aktuell im Backend sehr deutlich, dass es sich bei dieser Funktion um eine Beta-Version handelt. Aber die bereits vorhandene Auswahl ist sehr vielversprechend und hochfunktional. Manches Großunternehmen würde sich wünschen, auf so einfache Art und Weise die Workflows für die E-Mail-Marketing-Kampagnen gestalten zu können. Mit dieser neuen Funktion würden wir sagen, steht MailPoet auch großen Programmen, nicht mehr hinterher. Unserer Meinung nach, war MailPoet bereits von Anfang an sehr leistungsfähig und effizient! Das ist jetzt das Sahnehäubchen!

Prakitsches Beispiel für E-Mail Marketing Workflows

Nehmen wir an, Sie betreiben ein reines Online Geschäft. Auf Ihrer Webseite sind mehr oder minder regelmäßig Kunden eingeloggt und können dort etwas tun. Nun stellen Sie fest, dass Kunde X seit einiger Zeit nicht mehr eingeloggt war. Natürlich möchten Sie genau diesen jetzt dazu animieren, wieder etwas auf Ihrer Webseite zu tun, mit Ihrer Marke in Kontakt zu treten, etwas zu kaufen.

Genau sind Workflows und die Automatisierungen da.

MailPoet und die Integration in andere Programme

MailPoet wurde vor ungefähr 2 Jahren, wir glauben es war im Herbst 2020, von WooCommerce aufgekauft. Seither hab es durchweg Verbesserungen.

Zwischenzeitlich wird MailPoet von allen anderen großen Plugins berücksichtigt und kann nahtlos integriert werden, z.B. Elementor, MEC-Calendar von Webnus und vielen anderen mehr.

MailPoet und die Statistiken

MailPoet bietet sehr ausführliche Statistiken. Wenn Sie MailPoet zusammen mit WooCommerce betreiben und in einer E-Mail-Kampagne Produkte anbieten, erfahren Sie anschließend, wieviel Umsatz Sie mit dieser E-Mail gemacht haben.

Darüber hinaus erfahren Sie

  • Die Öffnungsrate,
  • die Klickrate,
  • die Bouncerate
  • und vieles mehr.

Kurz: die Statistik, die MailPoet Ihnen liefert, liefert Informationen über alle notwendigen KPIs. Sie können damit schließlich Ihr Marketing verfeinern und anpassen. Sie laufen nicht ins Leere!

Nachverfolgung

Es kommt logischerweise vor, dass versendete E-Mails nicht geöffnet wurden. Diese können Sie nachverfolgen. Nach einiger Zeit der Versendung einer E-Mail macht es dann schließlich Sinn, die E-Mail an User, die nicht geöffnet haben, nochmal zu versenden. Und Sie werden sich wundern: auch aus diesen E-Mails können Sie zusätzlich Umsatz generieren.

Mit MailPoet erreichen Sie Marketing-Ziele

Mit MailPoet erreichen Sie Ihre Marketing-Ziele, das können wir Ihnen versprechen. Die Statistiken die dieses Programm liefert, sind für ein solches Programm einzigartig. Die Kosten für dieses Programm sind fair und halten sich im Rahmen. Bis 1000 Subscribers kann MailPoet kostenlos eingesetzt werden. Aber einer bestimmten Anzahl wird MailPoet etwas kostenintensiver als andere Programme – doch dann können Sie sich das leisten und sind wirklich froh, dieses Programm für Ihre E-Mail Marketing von Anfang an ausgewählt zu haben.

MailPoet-Service von PR Agentur PRO

Wir arbeiten bereits einige Jahre mit diesem Programm. Wir haben bereits vielfältige Segmentierungen vorgenommen und bieten Ihnen an, Ihre vorhandenen Kunden zu segmentieren. Fragen Sie uns und nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter ks@pr-agentur.pro oder rufen Sie uns an unter 07272 9029240. Ihrem professionellen E-Mail-Marketing steht dann nichts mehr im Wege.

WordPress Newsletter Plugin MailPoet und die Anforderungen an das Webhosting

MailPoet ist konkret ein komplettes Programm für das E-Mail-Marketing, das auf Ihrer WordPress-Seite läuft. In der Regel sollte es keine Serverprobleme geben. Je nachdem welche Anwendungen aber noch laufen, z.B. ein Lernbereich mit Online-Kursen in Kombination mit einer Shoplösung wie z.B. WooCommerce und Automatisierungstools wie wpautomator u.a. kann es es schon sein, dass die CPU-Leistung des Webhosting-Pakets ausgeschöpft wird. Sie sollten daher über ein gutes Webhosting für WordPress verfügen.

Lesen Sie unseren Beitrag “Das richtige Webhosting ist wichtiger als Sie denken“.

Das beste E Mail Marketing Plugin für WordPress, WooCommerce & Co.

Wir arbeiten seit über zwei Jahren (Stand 19. November 2022) mit MailPoet und sind einfach nur begeistert von diesem Programm. In den vergangenen Jahren haben wir aufgrund unserer Kunden viele unterschiedliche E-Mail Marketing Programme kennenlernen dürfen. Wir können mit gutem Gewissen behaupten: MailPoet ist das Beste. Es ist einfach bedienbar. Kunden können detailliert segmentiert werden. Mittlerweile können ganze Workflows erstellt werden. Für ein gutes und zielgerichtetes Marketing ist MailPoet unseres Erachtens unerlässlich.

MailPoet ist eines der besten und beliebtesten Newsletter Plugins für WordPress und WooCommerce. Es ist sehr gut für Anfänger geeignet und bietet zahlreiche Segmentierungsmglichkeiten, wodurch Newslettermarketing wesentlich effektiver und nachhaltiger wird.