WordPress Newsletter Plugin MailPoet

Volksfeste

10. Juni 2021

l
Sep 15, 2022
b
991
Wörter
Lesedauer
5 minutes

MailPoet: ein perfektes Newsletter Plugin für WordPress und WooCommerce

MailPoet ist kurz und simple gesagt ein Newsletter-Plugin für Wordpess. Sie werden jetzt sicher sagen: Ok, wieder ein Newsletter-Plugin, es gibt so viele, jetzt auch noch dieses!

Was macht MailPoet “besonders”?

MailPoet ist besonders unter den Newsletter Plugins für WordPress. Es arbeitet hervorragend mit dem beliebten Shopsystem WooCommerce zusammen.

Fallbeispiele für Mailpoet:

  • Wenn ein Kunde Produkte in den Warenkorb gelegt hat und den Checkout nicht abschließt, kann MailPoet so eingestellt werden, dass nach einer bestimmten Zeit eine Erinnerungmail an den Kunden gesendet wird. Sie können auch mehrere Erinnerungsmails senden.
  • Die WooCommerce Emails können mit MailPoet individualisiert werden.
  • Ermutigen Sie Kunden, Ihren Newsletter an der Kasse zu abonnieren. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihrer WooCommerce-Checkout-Seite ein DSGVO-freundliches Anmeldeformular hinzufügen, um E-Mails zu sammeln und Kunden zu ermuntern Wiederholungskäufe zu tätigen. Abonnenten werden automatisch zu einer vorgefertigten WooCommerce-Kundenliste hinzugefügt, was es noch einfacher macht, Ihre E-Mail-Marketingnachrichten anzupassen.
  • MailPoet ist sehr gut für Anfänger geeignet!

Darüber hinaus können mit MailPoet auch individuelle Formulare angelegt werden.

Kunden-Segmentierung – zielgruppengenaue Versendung!

MailPoet bietet sehr vielfältige Segmentierungsmöglichkeiten der Kunden.

Hervorheben möchten wir hier die Segmentierungsmöglichkeit nach WordPress-Nutzerrolle (UserRole). Gekoppelt mit und / oder-Abfragen ist es möglich Kunden sehr detailliert und nahezu nach beliebigen Kriterien zu segmentieren. Entsprechend können schließlich auch die Emails zielgruppengenau versendet werden! Es ist auch eine Segmentierung nach angeklickten Links innerhalb eines Newsletter möglich!

Anwendungsbeispiel dafür: Wenn Sie im Shop produkte verkaufen, die aufeinander aufbauen, dann senden Sie beispielsweise Kunden, die den ersten Teil einer Produktreihe gekauft haben Newsletter mit Empfehlungen auch die nächsten Serien / Teile dieser Produktreihe zu verkaufen. Als Kaufanreiz macht es durchaus Sinn Rabattcodes zu implementieren.

Empfohlene Plugins für die Segmentierung nach User Roles: Wir empfehlen zunächst den WP User Role Editor. Damit können beliebige Rollen angelegt werden. Ein weiteres Plugin muss dafür verantwortlich sein, nach dem Kauf eines bestimmten Produkts dem Käufer eine entsprechende Nutzerrolle zuzuordnen. Dafür eignet sich z.B. der User Role Editor von WooCommerce oder der Yith Automatic Role Changer. Das tolle am User Role Editor von WooCommerce ist, dass eine User-Role-Swith-History zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie also im Shop ein kostenloses Produkt für X-Tage zur Verfügung stellen und der Kunde anschließend das Produkt kauft, können Sie, sofern Sie die Rollen korrekt angelegt haben, erkennen, ob ein Käufer aufgrund des kostenlosen Produkts zum Kunde wurde.

Warum ist die Segmentierung der Kunden wichtig? Es geht nicht darum jedem Kunden die gleiche Mail zu senden. Wenn Sie unterschiedliche Produkte im Shop anbieten, dann haben die Käufer unterschiedliche Interessen. Mit der entsprechenden Segmentierung versenden Sie Neuigkeiten / Infos zu neuen Produkten, schließlich nur an Kunden, die sich potentiell dafür interessieren.

MailPoet: Viele Designvorlagen!

MailPoet hat über 50 Designvorlagen! Mit ein paar Klicks können ansprechende Newsletter erstellt und an Kunden versendet werden.

MailPoet: Automatisierte Versendung von Beitrags-Updates an Abonnenten

Wie bereits erwähnt: MailPoet arbeitet mit WordPress und WooCommerce optimal zusammen. Daher kann es so eingestellt werden, dass bei neuen Blogbeiträgen Abonnenten automatisch benachrichtigt werden.

MailPoet: leistungsstarke Automationen zur Umsatzsteigerung

Bauen Sie langfristige Beziehungen zu Ihren Kunden auf, indem Sie personalisierte WooCommerce Folge-E-Mails verwenden. Begrüßen Sie Erstkunden automatisch oder verwenden Sie Kaufdaten, um maßgeschneiderte E-Mail-Marketingnachrichten basierend auf dem gekauften Produkt oder der Produktkategorie zu senden.

WordPress Newsletter Plugin MailPoet als Ersatz für ein SMTP-Programm

MailPoet kann ein SMTP-Plugin ersetzen. Mit der richtigen Konfiguration kann mit MailPoet funiert dieses Plugin als Versender von Emails. Dafür benötigen Sie MailPoet und MailPoet Premium. Registrieren Sie sich auf der Seite von MailPoet, hinterlegen Sie Ihre Bezahlinformationen. Wie gesagt, bis 1000 Abonnenten ist MailPoet kostenlos. Wir haben bisher noch keine negativen Erfahrungen mit MailPoet gemacht – es ist ein vertrauenswürdiger Anbieter. Es wird nichts abgerechnet, was nicht in Anspruch genommen wird.

Nach der Registrierung fragt MailPoet wie Sie Abonnenten gewinnen und Sie haben die Möglichkeit einen API Code anzulegen. Dieser ist erforderlich um MailPoet als vollwertigen Ersatz für ein SMTP-Programm zu verwenden. Also: Ohne SMTP-Programm werden E-Mails von WordPress mit dem Absender versendet, den Sie möchten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Mails im Spamordner landen, ist extrem gering.

Was kann MailPoet noch?

MailPoet kann noch viel mehr. Wir haben bisher nur die Features genannt, die dieses Plugin von anderen Newsletterplugins unterscheidet.

Kommunikation

  • Versendung von Email-Newslettern
  • Versendung von Willkommens-Emails
  • Automatische Benachrichtigung von Abonnenten bei Veröffentlichung neuer Posts
  • Viele unterschiedliche Vorlagen für Email-Newsletter

Kundengruppen

  • Automatische Entfernung unaktiver Benutzer
  • Automatische Erstellung einer WordPress-User-Liste
  • Individualisierbare Formulare für Newsletter-Abo
  • WooCommerce-Kunden werden bei Änderungen automatisch benachrichtigt
  • Kundenlisten können segmentiert werden

Spezielle WooCommerce-Funktionen

  • Anpassparbeit der WooCommerce Emails
  • Beim ersten Kauf eine Danke-Mail an den Kunden versenden
  • Versenden spezieller Emails zum “Nachfassen”
  • Retten Sie abgebrochene Käufe mit einer automatisierten E-Mail zur Wiederherstellung des Warenkorbs.
  • Versenden Sie automatisch Folge-E-Mails, die auf gekaufte Produkte zugeschnitten sind.
Uebersicht MailPoet WooCommerce

DGSVO konform

MailPoet ist DSGVO konform einsetzbar. Newsletterabos werden mit DoubleOptIn bestätigt.

Ist MailPoet kostenpflichtig?

Für bis zu 1000 Email-Empfänger ist MailPoet kostenlos. Darüber wird ein moderater Beitrag berechnet.

WordPress Newsletter Plugin MailPoet und die Anforderungen an das Webhosting

MailPoet ist konkret ein komplettes Programm für das Newslettermarketing, das auf Ihrer WordPress-Seite läuft. In der Regel sollte es keine Serverprobleme geben. Je nachdem welche Anwendungen aber noch laufen, z.B. ein Lernbereich mit Online-Kursen in Kombination mit einer Shoplösung wie z.B. WooCommerce und Automatisierungstools wie wpautomator u.a. kann es es schon sein, dass die CPU-Leistung des Webhosting-Pakets ausgeschöpft wird. Sie sollten daher über ein gutes Webhosting für WordPress verfügen.

Lesen Sie unseren Beitrag “Das richtige Webhosting ist wichtiger als Sie denken“.

Fazit

MailPoet ist eines der besten Newsletter Plugins für WordPress und WooCommerce. Es ist sehr gut für Anfänger geeignet und bietet zahlreiche Segmentierungsmglichkeiten, wodurch Newslettermarketing wesentlich effektiver und nachhaltiger wird.

seo

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

In unserem Newsletter informieren wir sie regelmäßig über Neuigkeiten rund um die Themen Marketing, SEO, E-Commerce und relevante rechtliche Themen

Tragen Sie einfach Ihre Email Adresse ein. Wir senden Ihnen anschließend diesen Beitrag als pdf zu.
Wir versenden kein Spam. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

Sie haben Fragen zum Thema?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf: Rufen Sie uns an unter

0176 40783890

oder schreiben Sie uns eine Email unter

ks@pr-agentur.pro